Der Fensterputzer und die Reinigung

Wir zeigen Ihnen in drei Schritten, wie wir bei Ihnen vorgehen:

 

Schritt 1: Der Fensterputzer geht bei allen Arbeitsschritten sehr vorsichtig vor, nur so vermeidet Fenster Kupke die üblichen Flecken auf den Bodenbelägen.

Schritt 2: Der Fensterputzer reinigt Ihre Fenster und Rahmen mit tropffreien Einwäscherbezügen und Spezialreinigungs-
mitteln für streifenfreie und saubere Glasflächen und Rahmen.

Schritt 3: Auch beim Abziehen achtet der Fensterputzer darauf, dass nichts auf Ihr Mobiliar tropft. Anschließend werden alle Fensterrahmen und Fensterbänke nochmals nachgewischt.